Zucchinigratin mit Tomaten, Mozzarella und Oliven
Rezept für 
«
4
» 
Person
Personen
45 Minuten
mittel
vorheriges
Zurück zur letzten Suche
nächstes
ASP.NET
Drucken
ASP.NET
Drucken (ohne Bilder)
Zutaten
Zubereitung
Tomatensauce
1
 - 
EL
Olivenöl
info
Wir empfehlen hier Olivenöl, da es eine sehr gesunde Fettbalance aufweist und gleichzeitig zum Kochen bei niederen Temperaturen, z.B. Dünsten geeignet ist. Weitere Informationen zu einer gesunden Fettauswahl beim Kochen finden Sie in unserem Dokument Tipps zur richtigen Fettauswahl.
info
X
Wir empfehlen hier Olivenöl, da es eine sehr gesunde Fettbalance aufweist und gleichzeitig zum Kochen bei niederen Temperaturen, z.B. Dünsten geeignet ist. Weitere Informationen zu einer gesunden Fettauswahl beim Kochen finden Sie in unserem Dokument Tipps zur richtigen Fettauswahl.
1
 - 
grosse Zwiebel(n), gehackt
info
info
X
1
 - 
Knoblauchzehe(n), gepresst
info
zusammen andämpfen
info
X
zusammen andämpfen
250
 - 
g
Tomaten
info
klein würfeln, zugeben und ca. 5 Min. weichdämpfen
info
X
klein würfeln, zugeben und ca. 5 Min. weichdämpfen
1
 - 
KL
Vollrohrzucker oder Zucker
info
info
X
1
 - 
KL
Rotweinessig
info
zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, in eine weite ofenfeste Form giessen
info
X
zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, in eine weite ofenfeste Form giessen
Gemüse
800
 - 
g
Zucchini
info
in 3 mm dicke Scheiben schneiden, die Hälfte auf der Tomatensauce verteilen
info
X
in 3 mm dicke Scheiben schneiden, die Hälfte auf der Tomatensauce verteilen
150
 - 
g
Mozzarella
info
in dünne Scheiben schneiden, darüber legen

info
X
in dünne Scheiben schneiden, darüber legen

1
 - 
Bund
gemischte Kräuter
info
z.B. Petersilie, Oregano, Basilikum, grob hacken und darüber streuen und mit Salz und Pfeffer würzen
Die restlichen Zucchinischeiben ziegelartig darauf anordnen und nochmals mit Salz und Pfeffer würzen

info
X
z.B. Petersilie, Oregano, Basilikum, grob hacken und darüber streuen und mit Salz und Pfeffer würzen
Die restlichen Zucchinischeiben ziegelartig darauf anordnen und nochmals mit Salz und Pfeffer würzen

Zum Bestreuen
30
 - 
g
Oliven schwarz
info
entkernen und vierteln
info
X
entkernen und vierteln
2
 - 
EL
Kapern
info
info
X
30
 - 
g
Sbrinz
info
mischen, über die Zucchini verteilen
info
X
mischen, über die Zucchini verteilen
1
 - 
EL
Olivenöl
info
Wir empfehlen hier Olivenöl, da es eine sehr gesunde Fettbalance aufweist und gleichzeitig zum Backen/Gratinieren geeignet ist. Weitere Informationen zu einer gesunden Fettauswahl beim Kochen finden Sie in unserem Dokument Tipps zur richtigen Fettauswahl.
darüber träufeln

Gratinieren
Ofenmitte
200 °C (Heissluft 180 °C)
ca. 45 Minuten

info
X
Wir empfehlen hier Olivenöl, da es eine sehr gesunde Fettbalance aufweist und gleichzeitig zum Backen/Gratinieren geeignet ist. Weitere Informationen zu einer gesunden Fettauswahl beim Kochen finden Sie in unserem Dokument Tipps zur richtigen Fettauswahl.
darüber träufeln

Gratinieren
Ofenmitte
200 °C (Heissluft 180 °C)
ca. 45 Minuten

Dazu passt

Reis oder Kartoffeln und ein saisonaler Salat.

Nicht alle Zutaten zur Hand?

Schauen Sie doch mal bei regionalen Produzenten in Ihrer Nähe vorbei. Vielleicht finden Sie dort die fehlenden Zutaten.