Merinquierte Apfelcreme
45 Minuten
mittel
vorheriges
Zurück zur letzten Suche
nächstes
ASP.NET
Drucken
ASP.NET
Drucken (ohne Bilder)
Zutaten
Zubereitung
Apfelmus
600
 - 
g
säuerliche Äpfel
info
schälen, in Schnitze schneiden, in eine Pfanne geben
info
X
schälen, in Schnitze schneiden, in eine Pfanne geben
0.5
 - 
Orange, Saft
info
info
X
0.5
 - 
dl
Süssmost
info
info
X
1
 - 
KL
Vanillezucker
info
info
X
3
 - 
EL
Zucker
info
zugeben, aufkochen, auf kleiner Stufe nicht ganz zugedeckt weich köcheln
Pürieren und auskühlen lassen

info
X
zugeben, aufkochen, auf kleiner Stufe nicht ganz zugedeckt weich köcheln
Pürieren und auskühlen lassen

250
 - 
g
Apfelmus
info
info
X
175
 - 
g
Magerquark
info
verrühren
info
X
verrühren
1
 - 
dl
Rahm, steif geschlagen
info
sorgfältig darunterziehen

Restliches Apfelmus in 4-6 Gläser verteilen, Quarkcreme darauf geben, die Gläser sollen bis 1 cm unter den Rand gefüllt sein, bis zur Verwendung kühl stellen oder sogleich mit der Merinquehaube weiterfahren

info
X
sorgfältig darunterziehen

Restliches Apfelmus in 4-6 Gläser verteilen, Quarkcreme darauf geben, die Gläser sollen bis 1 cm unter den Rand gefüllt sein, bis zur Verwendung kühl stellen oder sogleich mit der Merinquehaube weiterfahren

Merinquehaube
2
 - 
Eiweiss
info
info
X
1
 - 
Prise(n)
Salz
info
steif schlagen
info
X
steif schlagen
90
 - 
g
Zucker
info
nach und nach einrieseln lassen, weiter schlagen, bis ein glänzender Schaum entsteht
info
X
nach und nach einrieseln lassen, weiter schlagen, bis ein glänzender Schaum entsteht
2
 - 
EL
Zitronensaft
info
sorgfältig unterziehen
Masse in einen Spritzsack mit glatter Tülle oder ohne Tülle füllen, bergartig auf der Creme verteilen, Gläser auf ein Blech stellen

Gratinieren
Grillstufe auf 230 °C vorgeheizt
Gläser unter dem Grill 1 - 2 Min. golden überbacken
Achtung! Danebenstehen bleiben und beobachten,
damit die Merinquehaube nicht verbrennt

Die Creme kann sofort warm serviert oder bis zur Verwendung kühl gestellt und kalt serviert werden

info
X
sorgfältig unterziehen
Masse in einen Spritzsack mit glatter Tülle oder ohne Tülle füllen, bergartig auf der Creme verteilen, Gläser auf ein Blech stellen

Gratinieren
Grillstufe auf 230 °C vorgeheizt
Gläser unter dem Grill 1 - 2 Min. golden überbacken
Achtung! Danebenstehen bleiben und beobachten,
damit die Merinquehaube nicht verbrennt

Die Creme kann sofort warm serviert oder bis zur Verwendung kühl gestellt und kalt serviert werden

0.5
 - 
EL
Puderzucker
info
vor dem Servieren darüber stäuben
info
X
vor dem Servieren darüber stäuben
Nicht alle Zutaten zur Hand?

Schauen Sie doch mal bei unseren Märkten in der Region oder bei regionalen Produzenten in Ihrer Nähe vorbei. Vielleicht finden Sie dort die fehlenden Zutaten.