Griechischer Joghurt mit Orange, Rohrzucker und Honignüssen
Rezept für 
«
4
» 
Person
Personen
10 Minuten
leicht
vorheriges
Zurück zur letzten Suche
nächstes
ASP.NET
Drucken
ASP.NET
Drucken (ohne Bilder)
Zutaten
Zubereitung
500
 - 
g
griechischer Joghrt
info
in eine Schüssel geben
info
X
in eine Schüssel geben
1
 - 
Bio-Orange
info

heiss abspülen, 1/2 Schale fein zum Joghurt reiben

Orange halbieren und auspressen, 3 EL Saft unter das Joghurt rühren

info
X

heiss abspülen, 1/2 Schale fein zum Joghurt reiben

Orange halbieren und auspressen, 3 EL Saft unter das Joghurt rühren

50
 - 
g
brauner Zucker
info

mit dem Joghurt lagenweise in Dessertgläser füllen, mit Zucker beginnen und abschliessen

Das Dessert 1-2 Stunden kühl stellen, bis sich der Zucker aufgelöst hat

info
X

mit dem Joghurt lagenweise in Dessertgläser füllen, mit Zucker beginnen und abschliessen

Das Dessert 1-2 Stunden kühl stellen, bis sich der Zucker aufgelöst hat

100
 - 
g
Baumnusskerne
info
grob zerkleinern oder brechen
info
X
grob zerkleinern oder brechen
1
 - 
EL
Honig, flüssig
info

zugeben, mischen, auf ein mit Backpapier belegtes Bech geben

Rösten

Ofenmitte

160 °C (Heissluft 150 °C)

10-12 Minuten

info
X

zugeben, mischen, auf ein mit Backpapier belegtes Bech geben

Rösten

Ofenmitte

160 °C (Heissluft 150 °C)

10-12 Minuten

Varianten
  • Orangenschale und -saft durch 3 EL Amaretto ersetzen
  • Beim Joghurt den Zucker durch Honig ersetzen