Apfel-Muffins
Für 12 Stück
45 Minuten
mittel
vorheriges
Zurück zur letzten Suche
nächstes
ASP.NET
Drucken
ASP.NET
Drucken (ohne Bilder)
Zutaten
Zubereitung
Vertiefungen einer Muffinform einfetten oder mit Muffinpapierformen auskleiden
100
 - 
g
Butter, weich
info
rühren, bis sich Spitzchen bilden
info
X
rühren, bis sich Spitzchen bilden
150
 - 
g
Zucker
info
info
X
2
 - 
Eier
info
info
X
1
 - 
Prise(n)
Salz
info
wenig Vanille, gemahlen zugeben, schaumig schlagen
info
X
wenig Vanille, gemahlen zugeben, schaumig schlagen
150
 - 
g
Buttermilch
info
zugeben
info
X
zugeben
250
 - 
g
Mehl
info
info
X
1
 - 
KL
Backpulver
info
dazu sieben, mischen
info
X
dazu sieben, mischen
2
 - 
Äpfel (ca. 125 g pro Apfel)
info
in kleine Stücke geschnitten
info
X
in kleine Stücke geschnitten
80
 - 
g
Baumnüsse, gehackt
info
zusammen mit wenig Zimt ebenfalls darunter mischen, in die vorbereitete Muffinform füllen


Backen
Ofenmitte / Ofen vorgeheizt
180 °C (Heissluft 170 °C)
ca. 20 Minuten

 

info
X
zusammen mit wenig Zimt ebenfalls darunter mischen, in die vorbereitete Muffinform füllen


Backen
Ofenmitte / Ofen vorgeheizt
180 °C (Heissluft 170 °C)
ca. 20 Minuten

 

Varianten

  • Zusätzlich 2 EL in Rum eingelegte Rosinen zum Teig geben
  • Zusätzlich 100 g Marronipürée zum Teig geben
  • Äpfel durch andere Früchte oder Beeren ersetzen, Zimt evtl. weglassen
Nicht alle Zutaten zur Hand?

Schauen Sie doch mal bei unseren Märkten in der Region oder bei regionalen Produzenten in Ihrer Nähe vorbei. Vielleicht finden Sie dort die fehlenden Zutaten.