Brotknödel
Rezept für 
«
4
» 
Person
Personen
45 Minuten
mittel
vorheriges
Zurück zur letzten Suche
nächstes
ASP.NET
Drucken
ASP.NET
Drucken (ohne Bilder)
Zutaten
Zubereitung
100
 - 
g
Weissbrot
info
info
X
100
 - 
g
Laugenweggli
info
in ca. 1 x 1 cm grosse Würfel schneiden
zusammen mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss etwas gehackter Petersilie und Schnittlauch in einer Schüssel mischen

info
X
in ca. 1 x 1 cm grosse Würfel schneiden
zusammen mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss etwas gehackter Petersilie und Schnittlauch in einer Schüssel mischen

1
 - 
EL
Butter
info
erwärmen
info
X
erwärmen
1
 - 
Zwiebel, klein
info
fein schneiden, zugeben, andünsten
info
X
fein schneiden, zugeben, andünsten
2
 - 
dl
Milch
info
zugeben, vom Herd nehmen
info
X
zugeben, vom Herd nehmen
3
 - 
Eigelb
info
Eigelbe darunter rühren und alles zu den Brotwürfeln giessen, ziehen lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen und die Masse abgekühlt ist
info
X
Eigelbe darunter rühren und alles zu den Brotwürfeln giessen, ziehen lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen und die Masse abgekühlt ist
3
 - 
Eiweiss
info
steif schlagen, vorsichtig darunter ziehen

Die Masse in ein Stück Klarsichtfolie einwickeln und zu einer Rolle formen, evtl. 2 kleinere Rollen formen
In einer weiteren Pfanne Wasser aufkochen, die Rolle hineingeben und knapp unter dem Siedepunkt
30 Minuten ziehen lassen

Variante im Dampf
Die Rolle im Steamer oder im Dämpfeinsatz über leicht kochendem Wasser 30 Minuten pochieren

Knödelrolle herausnehmen, in 1 ½ cm dicke Scheiben schneiden und servieren oder erkalten lassen und vor dem Servieren in Scheiben schneiden und in Butter auf beiden Seiten leicht anbraten

info
X
steif schlagen, vorsichtig darunter ziehen

Die Masse in ein Stück Klarsichtfolie einwickeln und zu einer Rolle formen, evtl. 2 kleinere Rollen formen
In einer weiteren Pfanne Wasser aufkochen, die Rolle hineingeben und knapp unter dem Siedepunkt
30 Minuten ziehen lassen

Variante im Dampf
Die Rolle im Steamer oder im Dämpfeinsatz über leicht kochendem Wasser 30 Minuten pochieren

Knödelrolle herausnehmen, in 1 ½ cm dicke Scheiben schneiden und servieren oder erkalten lassen und vor dem Servieren in Scheiben schneiden und in Butter auf beiden Seiten leicht anbraten


Damit wird aus diesem Rezept eine vollwertige Mahlzeit

Saisonales Gemüse oder Salat, wie zum Beispiel Randen-Rüeblisalat roh oder Cole Slaw

Nicht alle Zutaten zur Hand?

Schauen Sie doch mal bei unseren Märkten in der Region oder bei regionalen Produzenten in Ihrer Nähe vorbei. Vielleicht finden Sie dort die fehlenden Zutaten.